Archigraphus - andernorts | ailleurs

andernorts | ailleurs

... war Titel einer Ausstellung, die vom 03. Oktober 2009 bis zum 12. Februar 2010 im Gartensaal des Deutsch-Französischen Kulturinstitut Aachen zu sehen war.

Die Ausstellung befasste sich mit der wechselseitigen Beeinflussung von Mensch und Raum in französischen, belgischen und deutschen Städten.

archigraphus greift gezielt in den Alltagsraum ein, um seine Geschichten und seine Bedeutungen für die Gegenwart und Zukunft der Stadtgesellschaft bewusst zu machen.

Durch Interventionen im öffentlichen Raum und in der Architektur des täglichen Alltags, durch räumliche Konzepte, Objekte und Fotodokumentationen stemmt sich archigraphus gegen die Gleichgültigkeit gegenüber dem Alltagsraum.